Werkstoffnummer 1.4057

Zustand :  vergütet
Aufnahmevergrößerung :  200 : 1
Ätzmittel :  Königswasser (V2A-Beize)
Probelage / Prüfvorschrift :  Querschliff
Befund :

Hoch angelassenes Vergütungsgefüge mit teilweise
gröberen Karbidablagerungen auf den Korngrenzen

Zustand :  vergütet
Aufnahmevergrößerung :  1000 : 1
Ätzmittel :  Königswasser (V2A-Beize)
Probelage / Prüfvorschrift :  Querschliff

Befund :
Hoch angelassenes Vergütungsgefüge mit teilweise
gröberen Karbidablagerungen auf den Korngrenzen

vorherige Seite 

Analysenauswahl

Werkstoffauswahl

nächste Seite