Makroätzmittel

 
Diese Liste soll nur einen groben Überblick vermitteln über gängige Ätzmittel und deren Anwendung in der Praxis. Für detailliertere Informationen stehen diverse Fachliteraturen zur Verfügung die sich mit dem Thema Ätzen befassen. Als Fachbücher wären da das "Handbuch der metallografischen Ätzverfahren" von Beckert / Klemm und "Metallografisches Ätzen" von Petzow zu nennen. Wichtig sind darüber hinaus die Befolgung der Angaben in den Sicherheitsdatenblättern der verwendeten Chemikalien und Reagenzien sowie die Beachtung allgemeiner Laborrichtlinien, Umweltauflagen und Verordnungen auch im Hinblick auf eine sachgerechte Entsorgung der Altlasten.

1. Baumann-Abdruck zum Nachweis der Schwefelverteilung

2. Oberhofferätzung zur Entwicklung der Primärstruktur

3. Frysche Ätzlösung zur Sichtbarmachung von Kraftwirkungslinien

4. Adlerätzung zur Schweißnahtprüfung und zur Sichtbarmachung von Grobkorn

5. Tiefätzung von RSH-Güten mit V2A-Beize

6. Tiefätzung von Bau- und Werkzeugstählen mit Salzsäure

 
Zum Ansetzen der diversen Ätzmittel werden eine größere Anzahl an Chemikalien benötigt. Eine Liste mit allen Chemikalien die für die angegebenen Ätzmittel benötigt werden können Sie in einer Zusammenstellung finden.

Liste mit den Chemikalien

 

Zurück zur Probenvorbereitung